Qualitätssicherung von Geodaten

Qualitätssicherung mit der FME Plattform

Valide und fehlerfreie Datenquellen sind ein wesentlicher Bestandteil jeder Datenverarbeitungsaufgabe. Ohne sie besteht das Risiko, dass wichtige Entscheidungen auf Grundlage mangelhafter oder unvollständiger Daten getroffen werden.

 

Mit der FME Plattform sind Sie in der Lage, schnell und effizient durchgängige Workflows zur Überprüfung von Attributen und Geometrien zu erstellen und bestehende Standards oder eigene Prüfkriterien anzuwenden.

 

Darüber hinaus können mit der FME Plattform die so erstellten Prozesse zur Qualitätssicherung automatisiert und damit zuverlässig und in gleicher Form ausgeführt werden, um diese im Anschluss in Reports übersichtlich darzustellen.
 

Highlights

Bulletpoint

Überprüfung von Daten auf Fehler, Unvollständigkeiten und Inkonsistenzen

Bulletpoint

Anwendung von bestehenden Datenstandards (z.B. INSPIRE, OGC…)

Bulletpoint

Einbindung eigener Prüfkriterien

Bulletpoint

Erzeugung von übersichtlichen QS-Reports

Bulletpoint

Automatisierung der Prozesse zur Qualitätssicherung

Video
Verbessern Sie die Qualität Ihrer Daten

Qualitativ hochwertige, korrekte Daten sind die Grundlage für richtige Entscheidungen und für eine optimale weitere Verarbeitung der daraus abgeleiteten Informationen. Lernen Sie in diesem Video, wie Sie die Qualität Ihrer Daten mit FME einfach sicherstellen, Attributwerte auf Plausibilität prüfen und Fehler in Geometrien finden und automatisch ausbessern können.

FME Desktop testen

FME Desktop testen

Jetzt Testlizenz herunterladen und FME Desktop im vollen Umfang testen. 

E-Book
Qualitätssicherung von Daten

Laden Sie jetzt unser E-Book zum Thema Qualitätssicherung herunter. Erfahren Sie, worauf es bei der Qualität von raumbezogenen und nicht-raumbezogenen Daten ankommt. 

Kontakt

Bengt Müller, con terra

Bengt Müller

+49 251 59689 300