map.apps Advanced Editing

Komplexes Editieren leicht gemacht

Effiziente Erfassung
Mit map.apps Advanced Editing können auch anspruchsvolle Erfassungs- und Editier-Aufgaben, die bislang Desktop-Systemen vorbehalten waren, im Webbrowser erledigt werden. Die Produkt-Extension erweitert die Funktionalität von map.apps um spezielle Editier-Werkzeuge und bietet somit sowohl für die Erfassung neuer als auch für die Editierung vorhandener Geodaten ein optimiertes Nutzererlebnis.

map.apps Advanced Editing

Highlights

Bulletpoint

Umfassende und komfortable Geometrie-Erfassung
Zur Erstellung eines neuen Objekts können bestehende Geometrien vorhandener Geodaten übernommen, vereint oder verschnitten werden. Mittels integrierter Bufferfunktionen werden definierte Abstände zu anderen Objekten einfach umgesetzt. Auch spezifische Vorgaben, wie Längen- oder Winkelangaben, lassen sich mit Advanced Editing problemlos realisieren.
Die integrierte Snapping-Funktionalität vereinfacht und beschleunigt den Erfassungsprozess, indem sie die kongruente Neuerfassung unter Nutzung bestehender Geometrien ermöglicht. Objekt-Geometrien von Layern, die für die Neuerfassung relevant sind, werden bereits beim Überfahren mit der Maus hervorgehoben und können dann für das neue Objekt vollständig übernommen werden. Auch die partielle Übernahme von Punkten oder Linienabschnitten ist bei der Digitalisierung neuer Objekte möglich.
Im Ergebnis entstehen neue Objekte, deren Geometrien exakt auf den inhaltlich zugrundliegenden Daten aufbauen, ohne dass Fehler entstehen können.
Insbesondere bei der Erfassung von Flächen stehen durch die Verschneidung der unterschiedlich erzeugten Geometrien und Hilfsgeometrien weitergehende Möglichkeiten zur Verfügung.

Bulletpoint

Intuitive Sachdaten-Editierung
Auch die Erfassung der attributiven Informationen wird durch den Einsatz der Extension optimiert. Dies beginnt bereits bei der möglichen Reduzierung der anzuzeigenden Sachdaten-Elemente auf die für die Erfassung tatsächlich erforderlichen Attribute. Diese lassen sich dann frei in sinnvolle Abschnitte zusammenfassen und bieten so einen der Fachlichkeit folgenden Editier-Workflow.
Entsprechend der unterschiedlichen Attribut-Typen stehen in der Erfassungsoberfläche zudem geeignete Eingabe-Widgets zur Verfügung, welche die Erfassung z.B. über Auswahlmasken erleichtern.

Bulletpoint

Effizienz und Wirtschaftlichkeit
map.apps Advanced Editing ermöglicht die Auslagerung typischer Erfassungs-Workflows in den Webbrowser. Die kostenintensive Bereitstellung und Pflege von Erfassungssoftware auf den Desktop-Arbeitsplätzen der Anwender wird somit überflüssig. Auf diese Weise trägt die Erweiterung zum Aufbau wirtschaftlicher GeoIT-Lösungen bei.

Leistungsprofil

Bulletpoint

Effiziente Erfassung und Editierung auch komplexer Geodaten im Webbrowser

Bulletpoint

Hohe Nutzerfreundlichkeit durch fokussierte Editierworkflows

Bulletpoint

Weitreichende Funktionalitäten zur Geometriebearbeitung
- Übernahme und Verschneidung bestehender Geometrien anderer Layer
- Umfassende Snapping-Funktionalitäten für konsistente und fehlerfreie Geometrieerfassung
- Objektdefinierende Buffer-Funktionalität (innen / außen)
- Segmenterfassung mittels Längen- und Winkelfunktionen

Bulletpoint

Flexibler Sachdateneditor mit intuitiven Eingabemöglichkeiten

Bulletpoint

Komfortable Verwaltung von Attachments

Kontakt

Christoph Uhlenküken, con terra

Christoph Uhlenküken

+49 251 59689 300