Der FME Webinar-Frühling

06.05.2020  - 03.06.2020
FME
Starten Sie mit uns in den FME Webinar-Frühling!  

Entdecken Sie die Möglichkeiten der Datenintegrationsplattform FME 

 

Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie im Webinar-Frühling die führende Datenintegrationsplattform für Geodaten noch besser kennen. 

Jede Woche stellen wir Ihnen ein neues Themengebiet für die tägliche Arbeit mit der FME Plattform vor. Melden Sie sich dazu einfach zu unseren Webinaren an – ganz egal, ob Sie Neuling oder bereits FME Experte sind. Die Teilnahme ist kostenlos! 

 

 

FME Webinar-Frühling
  

 

Die Webinare finden ab dem 06. Mai, immer Mittwochs um 10:00 Uhr statt:

06. Mai 2020

Prozessautomatisierung mit FME 

 

Wiederkehrende Arbeitsabläufe können zeitintensiv und fehleranfällig sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Datenverarbeitungs- und Verteilungsprozesse in Ihrer Organisation mit FME automatisieren können. Liefern Sie Daten automatisch und in Echtzeit, egal wo und in welcher Form oder Struktur sie benötigt werden. 

 

Referenten:  Bengt Müller, Benjamin Quest 

 

Video auf Youtube

13. Mai 2020

Verbessern Sie die Qualität Ihrer Daten mit FME 

 

Qualitativ hochwertige, korrekte Daten sind die Grundlage für richtige Entscheidungen und für eine optimale weitere Verarbeitung dieser Informationen. Lernen Sie in diesem Webinar, wie Sie die Qualität Ihrer Daten einfach sicherstellen, Attributwerte auf Plausibilität prüfen und Fehler in Geometrien finden und automatisch ausbessern können. 
 

Referenten:  Verena Henners, Bengt Müller 

 

Video auf Youtube
 

20. Mai 2020

Datenüberführung nach INSPIRE mit FME 

 

FME ist das optimale Werkzeug, um Ihre relevanten Daten INSPIRE-konform bereitzustellen. Lernen Sie, wie Sie Ihre Daten in das INSPIRE Datenschema überführen, die Datenqualität sichern und die Daten für die Publikation ausgeben. 
 

Referenten:  Benjamin Quest, Sören Dupke 

 

Video in Kürze auf Youtube

27. Mai 2020

FME: die Brücke zwischen BIM und GIS 

 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit FME Daten sehr einfach aus gängigen BIM-Formaten lesen, bearbeiten und konvertieren können. Setzen Sie Ihre BIM-Daten in einen größeren räumlichen Kontext und profitieren Sie durch die Verbindung von BIM und GIS. 

 

Referenten:  Verena Henners, Henning Lackenberg 

 

Video in Kürze auf Youtube
 

03. Juni 2020

Copernicus Daten mit FME einfach und effektiv nutzen 

 

Mit FME können Sie die frei verfügbaren Daten des europäischen Erdbeobachtungsprogramms Copernicus für Ihre Zwecke nutzbar machen. Wir zeigen Ihnen anhand von verschiedenen Anwendungsbeispielen, wie Sentinel Daten einfach mit FME eingelesen, verarbeitet und in Wert gesetzt werden können. 

 

Referenten:  Henning Birkenbeul, Henning Lackenberg 

 

Video in Kürze auf Youtube

Kontakt

Bengt Müller, con terra

Bengt Müller

+49 251 59689 300