GeoAI auf der INTERGEO 2019

con terra zeigt den Nutzen von künstlicher Intelligenz in der GeoIT.

26.09.2019

GeoAI auf der INTERGEO 2019

con terra zeigt den Nutzen von künstlicher Intelligenz in der GeoIT.

 

Zu ihrem 25. Jubiläum lockte die INTERGEO, die internationale Leitmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement, 18.000 Besucher auf das Messegelände in Stuttgart. Unter dem Leitsatz „Wissen und Handeln für die Erde“ präsentierten sich über 700 Aussteller der Branche aus 42 Ländern – darunter natürlich auch con terra.

 

GeoAI live erleben.

 

Durch ein interaktives GeoAI Quiz füllte die con terra ihr diesjähriges Messe-Motto mit Leben. Interessierte Besucher konnten ihr geografisches Wissen testen und dabei mit den con terra Technologies sprechen. Die Aktion erregte viel Aufmerksamkeit und sorgte für ein reges Treiben auf dem Stand. Neben dem Spaßfaktor verdeutlichte die Installation, wie raumbezogene Fragestellungen mit Methoden der künstlichen Intelligenz besser gelöst werden können.

In diesem Rahmen informierten sich die Kunden auch über die Möglichkeiten von GeoAI als integraler Bestandteil der con terra Technologies und tauschten sich mit den Experten von con terra über technische Neuerungen und Fragestellungen aus.

con terra Intergeo 2019
con terra Team
GeoAI Intergeo
FME Intergeo 2019

Ein Gehirn als Blickfang.

 

Nicht nur die Aktionen auf dem Stand waren auf das Thema GeoAI zugeschnitten. Optisch bildete ein riesiges, mit Karten bedrucktes Gehirn das Highlight des offenen und einladend gestalteten Standes. Damit war er auch ein optimaler Treffpunkt für ein kleines Social Event am zweiten Messeabend. Hier konnten sich Partner und Kunden in lockerer Atmosphäre mit der con terra Crew austauschen – eine gute Gelegenheit, um persönliche Kontakte zu vertiefen und Ideen zu diskutieren.

Für alle, die die INTERGEO verpasst haben aber auch einmal GeoAI live erleben möchten: Unsere GeoAI-Station wird auch auf der e-nrw in Aktion zu erleben sein.

Kontakt

Reinhard Abke, con terra

Reinhard Abke

+49 251 59689 300