XML- und GML-Datenverarbeitung mit FME

13.08.2020

Schulung zu Spezialthema, 1-tägig

Die XML- und GML-Sprachfamilie gewinnt – nicht nur in der Web-Technologie - rasant an Bedeutung. Safe Software hat zum aktuellen Release der FME umfangreiche Verbesserungen bei der Verarbeitung beliebiger XML-/GML-Daten und Dialekte umgesetzt, die in dieser Schulung aufgegriffen werden. 

In der Schulung werden die notwendigen Grundlagen zum allgemeinen Verständnis zu XML- und GML-Sprachen gelegt. Im Fokus steht die Verarbeitung von XML-/GML-Daten mit FME Desktop. Es wird aufgezeigt wie beliebige Daten eingelesen, erzeugt und aktualisiert werden können. Außerdem stellt FME Werkzeuge zur Validierung, Formatierung und Abfrage bereit. 

Die Schulung beinhaltet praktische Übungen.

Datum

13.08.2020

Ort

COM Center Frankfurt
Dreieichstraße 59
60594 Frankfurt

Uhrzeit

09:00 - 16:30 Uhr

Kategorie
FME Desktop
Preis

490 € (zzgl. 19% Mwst.)

Zielgruppe

Bulletpoint

FME-Anwender, die XML-Daten konsumieren oder erzeugen möchten.

Lernziel

Bulletpoint

Die Teilnehmenden lernen zunächst die Grundlagen von XML- und GML-basierten Datenformaten kennen. Anschließend wird erlernt, wie FME genutzt werden kann um beliebige XML- und GML-Daten zu nutzen und zu verarbeiten. Dabei werden unterschiedliche Szenarien vorgestellt und für jedes Szenario der optimale Lösungsweg mit FME beschrieben.

Inhalt

Bulletpoint

Grundlagen von XML- und GML-Daten

Bulletpoint

Struktur, Wohlgeformtheit, Validität, Schema, Profile

Bulletpoint

Lesen, Schreiben und Aktualisieren

Bulletpoint

Schemabasierte Formate (zum Beispiel: NAS, INSPIRE, AIXM, XPlanGML, etc.)

Bulletpoint

Schemalose Formate (beliebige XML-Daten)

Bulletpoint

Formatieren und Validieren

Voraussetzungen

Bulletpoint

Grundkenntnisse in FME Desktop sind hilfreich.

Anrede

Kontakt

Marie Paßlick, con terra

Marie Paßlick

+49 251 59689 300