Informationsveranstaltung Datenintegration mit FME – Ihr Einstieg in die Plattform

23.02.2023

Überblick über die Arbeit mit der FME Plattform zur Datenintegration und Prozesssteuerung

Daten sind eine wertvolle Ressource und Basis wichtiger Prozesse und Entscheidungen. Die FME Plattform bringt Daten mit und ohne Raumbezug in zentralen Prozessen zusammen, sodass sich die Daten durch die vielfältigen Möglichkeiten der Bearbeitung gezielt und umfassend nutzen und bestmöglich in Wert setzen lassen. Die FME Plattform unterstützt dabei durch die Vielzahl der Anbindungen an mögliche Quell- und Zielsysteme Ihre Datensouveränität und ermöglicht die durchgängige und automatisierte Abbildung von Prozessen in Unternehmen und Verwaltungen.

Datum

23.02.2023

Ort

Online

 

Uhrzeit

10:00 - 11:30 Uhr

Kategorie
FME Desktop
Preis

kostenfrei

Lernziel

Bulletpoint

Die Teilnehmenden erhalten einen umfassenden Überblick über die Funktionalität und die Einsatzmöglichkeiten der FME Plattform.

Zielgruppe

Bulletpoint

Anwender, die Daten unterschiedlichster Formate (mit und ohne Raumbezug) bearbeiten möchten und unternehmens-/verwaltungsweit automatisiert zur Verfügung stellen und in Wert setzen möchten.

Inhalt

Bulletpoint

Einführung in die FME Plattform

Bulletpoint

Vorstellung der Plattform-Bausteine (FME Desktop und FME Server) anhand eines durchgängigen Prozesses

Bulletpoint

Beispiele aus der Praxis zu Themen wie Geodatenverarbeitung, Qualitätssicherung, Automatisierungsmöglichkeiten, etc.

Voraussetzungen

Bulletpoint

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Technische Voraussetzungen

Bulletpoint

Ein internetfähiger Rechner mit aktuellem Browser.

Bulletpoint

Mikrofon und Lautsprecher. Empfehlenswert, aber nicht zwingend erforderlich, ist die Nutzung von einem Headset und einer Kamera.

Bulletpoint

Nutzung des Web-Konferenzsystems Zoom. Hier können Sie vorab testen, ob Ihre Sicherheitseinstellungen und Zugriffsrechte die Nutzung der Software zulassen.

Anmeldung
Anrede

Kontakt

Marie Paßlick, con terra

Marie Paßlick

+49 251 59689 300