Esri Partner Conference 2017

Esri Partner Conference 2017
Zurück zur Übersicht

Esri Partner Conference 2017

21.03.2017

con terra Technologie unterstützt ArcGIS Anwender

Stay in Control, so lautete das Motto des con terra-Auftritts auf der diesjährigen Esri Partner Conference (EPC) in Palm Springs. Gezeigt wurde, wie einfach es für Anwender mit con terra Technologie ist, ihre ArcGIS Daten und Dienste sicher und komfortabel im Griff zu haben.

Insbesondere die con terra security.manager – ArcGIS Edition stand im Fokus des Interesses. Neben zahlreichen EPC Expo-Besuchern, zeigte sich auch Esri Firmengründer und Präsident Jack Dangermond sichtlich beeindruckt von der einfachen Möglichkeit, direkt in dem im ArcGIS Server Manager integrierten Rechte-Editor individuelle Berechtigungen für unterschiedliche Nutzer zu definieren. So lässt sich sicherstellen, dass jeder nur Zugriff auf die Informationen erhält, die für ihn bestimmt sind. Dienste können dabei sowohl räumlich als auch auf Objektlevel autorisiert werden. Damit ist es möglich, Dienste nur einmal zu publizieren, aber trotzdem über unterschiedliche Berechtigungen individuelle Sichten – ganz einfach per Mausklick - für verschiedene Benutzer zu definieren.

Esri Partner Conference 2017
Jack Dangermond (3. v.l.) informierte sich auf der EPC Expo über die con terra Technologie.