Wichtige Information zur Auslieferung von FME Desktop 2017 und FME Server 2017

Zurück zur Übersicht

Wichtige Information zur Auslieferung von FME Desktop 2017 und FME Server 2017

18.01.2017

Safe Software hat die Release-Kandidaten für die neuen Versionen von FME Desktop und FME Server 2017 veröffentlicht.

Dabei handelt es sich um Beta-Versionen in einem fortgeschrittenen Stadium, die bereits wichtige Funktionalitäten der endgültigen Release-Version 2017.0 enthalten, aber nicht in einer Produktionsumgebung eingesetzt werden sollten. Voraussichtlich ab dem 01.03.2017 werden dann die endgültigen Versionen FME Desktop 2017.0 und FME Server 2017.0 veröffentlicht.

Die con terra GmbH wird die neuen Versionen wie gewohnt intensiv testen, insbesondere auf ihre Kompatibilität mit regionalspezifischen Formaten, Plug-Ins, Add-Ons und Funktionalitäten. Das Entwicklungspaket für die Sprachversionen für FME 2017 wird voraussichtlich Anfang März mit der Version FME 2017.0 durch Safe Software bereitgestellt. Auf dieser Basis wird con terra die Deutsche Sprachversion für FME 2017 entwickeln und voraussichtlich Anfang April bereitstellen.
Aus diesem Grund empfehlen wir unseren Kunden, mit dem Download und der Verwendung von FME Desktop 2017 und FME Server 2017 noch bis zur Freigabe und Bereitstellung durch con terra zu warten.

Alle FME-Kunden der con terra mit gültiger FME-Wartung erhalten im 2. Quartal dieses Jahres Informationen zu den Neuerungen und Änderungen in der neuen Version FME 2017.0, die Sie dann aus dem con terra Download Portal herunterladen können.
Bei Rückfragen steht Ihnen unser Service-Team gerne telefonisch unter 089 207 005 2200 oder per E-Mail unter fme@conterra.de zur Verfügung.