Geo Open Data ist Bitkom-Thema

Zurück zur Übersicht

Geo Open Data ist Bitkom-Thema

31.01.2017

con terra unterstützt Bitkom Open Data Round Table

Bitkom ist der Digitalverband Deutschlands. Der Branchenverband vertritt mehr als 2.400 Unternehmen der digitalen Wirtschaft. Bitkom setzt sich insbesondere für eine innovative Wirtschaftspolitik, eine Modernisierung des Bildungssystems und eine zukunftsorientierte Netzpolitik ein. Seit Ende 2016 ist auch con terra Mitglied im Bitkom und steuert Expertise im Themenumfeld Geo-IT bei.

Insbesondere im Zuge der zunehmenden Digitalisierung kommt dem Umgang mit offenen Datenbeständen eine zentrale Rolle zu, sowohl vor dem Hintergrund serviceorientierten und transparenten Verwaltungshandelns als auch bei der Erschließung neuer Wertschöpfungsketten und Innovationen. Vor diesem Hintergrund wird Marc Kleemann als Mitglied der Bitkom Taskforce Open Data und Open API im Rahmen des Open Data Round Table am 15. Februar in Berlin über laufende Projekte und Initiativen berichten, in denen Innovationen durch Geo Open Data möglich wurden. Neben der Vorstellung weiterer Use Cases steht insbesondere noch die Diskussion bezüglich des kürzlich durch die Bundesregierung beschlossenen Open-Data-Gesetzes mit Vertretern des Bundesministeriums des Inneren sowie ein Workshop zur Definition branchenübergreifender Anwender-Forderungen an Open Data auf der Agenda.


Weiterführende Links:
•    Website Bitkom: www.bitkom.org
•    Taskforce Open Data / Open API: https://www.bitkom.org/NP-Bitkom/Jahresprogramme/Jahresprogramme/2016/Termer-Frank/20160824-TF-OpenData-Open-API.pdf
•    Infos Open Data Round Table: https://www.bitkom.org/Termine/Round-Table-Open-Data-Status-quo-Use-Cases-und-politische-Forderungen.html