GeoMundus 2021

Geospatial Technologies: Fancy Toys, or Tangible Outcomes?

GeoMundus 2021

GeoMundus 2021

Geospatial Technologies: Fancy Toys, or Tangible Outcomes?

 

GeoMundus 2021

 

GeoMundus ist eine internationale Konferenz, die von Studierenden für Studierende organisiert wird. Die kostenfreie Konferenz findet vom 26. bis zum 27. November 2021 statt. Es ist derzeit geplant, die Veranstaltung in einem hybriden Format durchzuführen. Eine Teilnahme ist virtuell oder vor Ort in Lissabon möglich.

 

Die Konferenz bietet allen Teilnehmern eine einzigartige Gelegenheit, sich über den aktuellen Forschungsstand in den Bereichen der Geoinformation und Geowissenschaft auszutauschen. Studierenden wird zudem eine Plattform geboten, um sich über Karrieremöglichkeiten zu informieren. Unter dem Leitthema "Geospatial Technologies: Fancy Toys oder greifbare Ergebnisse?" werden die Teilnehmenden in diesem Jahr zu einer kritischen Reflexion über Ziele und Beweggründe der geodatenbezogenen Innovationen angeregt.

 

con terra unterstützt die Konferenz als Sponsor. Wir freuen uns auf angeregte Diskussionen sowie auf neue Impulse aus Forschung und Wissenschaft.

 

Weiterführende Informationen finden Sie unter: https://geomundus.org/2021/.

 

Datum

26.11.2021 - 27.11.2021

Ort

Lissabon / Online

2021-11-26T08:30:00
2021-11-27T19:00:00

Kontakt

Giulia Feldkamp

Giulia Feldkamp

+49 251 59689 300